Willkommen zu Xiamen Ornanbike Composite Technology Co., Ltd.

  • Feb 12, 2020 CARBON-FELGENTEST
    SEITLICHER STEIFIGKEITSTEST PRÜFEINRICHTUNG Die Seitensteifigkeit der Straße oder MTB Kohlefaserfelgen wurde auf der Universal Testing Machine (UTM) getestet, die über eine solide Unterlage und eine Klemmvorrichtung für den festen Halt der Felge verfügt. Oben ist eine Kompressionshalterung zum Aufbringen einer zunehmenden Kraft dargestellt, und alle Felgenverformungsdaten werden von dem Sensor über dem Kompressionszylinder aufgezeichnet. Die Sensordaten werden mit dem Computer synchronisiert und nach Abschluss des Tests werden die Testergebnisse in der Datentabelle sortiert. TEST-BEDINGUNGEN - Kompression ltem ,Edelstahlzylinder - Bewegungsgeschwindigkeit, 0,4 mm / s - Testpositionen, Ventillochseite und Senkrecht zum Ventilloch - Controller, Fernbedienung VERTIKALER STEIFIGKEITSTEST PRÜFEINRICHTUNG Die vertikale Steifigkeit der Kohlefaser-Straße oder MTB-Felgen auf der Universal Testing Machine (UTM) getestet. Die Maschine hat eine starre Basis mit einer Klemmvorrichtung, um die Felge festzuhalten. Über der Felge befindet sich eine Druckvorrichtung, um eine zunehmende Kraft aufzubringen, und alle Daten der Felgenverformung werden automatisch von dem Sensor über dem Druckzylinder aufgezeichnet. Die Sensordaten werden mit dem Computer synchronisiert und das Ergebnis wird angezeigt, wenn der vertikale Steifigkeitstest abgeschlossen ist. TEST-BEDINGUNGEN - Kompressionsventil, Edelstahlzylinder - Bewegungsgeschwindigkeit, 0,4 mm / s - Bewegungsrichtung, vertikal - Testpositionen, Ventillochseite und Senkrecht zum Ventilloch - Controller, Fernbedienung ULTIMATIVE FESTIGKEITSPRÜFUNG DER SPEICHENLÖCHER PRÜFEINRICHTUNG Die Zugfestigkeit des Speichenlochs wird auf der Universal Testing Machine (UTM) getestet. Die Maschine hat eine starre Basis mit einer Klemmvorrichtung, um die Felge festzuhalten. Darüber befindet sich eine Stahlklemme, die die Speiche nach oben zieht, wobei die Kraft allmählich zunimmt, bis die Speiche bricht oder sich durch die Felge zieht. Zugkraft, Felgenverformung und die Bruchpunktdaten werden aufgezeichnet. TEST-BEDINGUNGEN - Prüfgeschwindigkeit, 5 mm / min - Speiche, Sapinm-Rennen (1.8/2.0/2.0) - Testpositionen,3:00 / 6:00 / 9:00 - Testmethode, destruktiv - Brustwarzen, Externe Brustwarzen - Lochwinkel,+/-6° STOSSWIDERSTANDSTEST PRÜFUNG EINRICHTUNG Unsere Schlagprüfmaschine besteht aus einer metrischen Skala an der Innenseite einer Stange zur Messung der Fallhöhe, einem automatisch nach oben und unten beweglichen Schläger und einer starren Basis, um das Rad sicher zu halten. Zwischen den vorderen beiden Polen befindet sich eine Feder, um den Testpunkt direkt unter dem Schläger zu halten. TEST-BEDINGUNGEN - Die Schlagmasse des Stahlambosses wiegt 22,5kg. Für XC-Felgen beträgt unsere erforderliche Aufprallhöhe 400 mm (Energie 90 Joule); Für die Trail-Felge beträgt unsere erforderliche Aufprallhöhe 450 mm (Energie um 100 Joule); Für All Mountain, Enduro beträgt unsere erforderliche Aufprallhöhe 550 mm (Energie 1225 Joule). - Schlagen...
    Mehr sehen

Insgesamt 1 Seiten

Jetzt chatten
Jetzt chatten

Heim

Produkte

Über

Kontakt